• Hart am Wind Düsseldorf
    Der Erfolg geht weiter
    Die Athleten der Segelnationalmannschaft als Inspiration für den Mittelstand? Schon in ihrem ersten Jahr ...

    Die Athleten der Segelnationalmannschaft als Inspiration für den Mittelstand? Schon in ihrem ersten Jahr ...  Weiterlesen »

  • STG und SAP
    Roadshow-Neustart in Singen
    no excerpt

    „Hart am Wind“: Zweite Auflage startet in Singen Die Roadshow „Hart am Wind“ tourt wieder durch Deutschland. Mit an Bord ist  Weiterlesen »

Hightech trifft Spitzensport: Die 49er-EM auf dem Gardasee live im Internet


Der Wind drückt kräftig in die Segel, die Gischt spritzt ins Gesicht. Fast waagerecht, knapp über den Wellen hängen Vorschoter und Steuermann im Trapez. Dicht an dicht fliegen die Highperformance Segelboote über das Wasser. Gebannt verfolgen die Zuschauer das Finale der 49er-EM auf dem Gardasee – und zwar online.

 

Was passiert, wenn Spitzensport auf Hightech trifft, konnten Segelfans vom 8. − 15. September 2012 hautnah miterleben: 63 Teams aus 18 Nationen kämpften bei der „SEIKO 49er European Championship“ im italienischen Riva del Garda um den Titel. Dabei kam das innovative Tool SAP Sailing Analytics zum Einsatz. Die Software ist ein Meilenstein im Segelsport. GPS-Sensoren an den Booten liefern Performance-Daten in die Cloud. Bootsgeschwindigkeiten und die Resultate der taktischen Entscheidungen im Rennen (gesegelte Distanz) jedes einzelnen Bootes werden im Vergleich zu den Wettbewerbern von den SAP Sailing Analytics verdichtet und analysiert. Ein Meilenstein für die Berichterstattung und für die Segler selber. Das GPS-basiertes Tracking-System zeichnet den Rennverlauf auf, so dass TV-Bild Übertragungen gekoppelt mit Rennanalysen bis ins kleinste Detail möglich sind. Sämtliche Daten und Informationen werden in Tabellen festgehalten und in anschauliche Grafiken übersetzt. Mannschaft und Trainerstab geben die Bilder wertvolle Hinweise zur Taktik und Strategie auf dem Wasser − den Zuschauern bieten sie mitreißenden Segelsport aus der ersten Reihe. So nah waren sich Publikum und Sportler noch nie!

Dashboard-Oberfläche von SAP Sailing Analytics: Per Klick auf das jeweilige Team können Fans und Trainer in Echtzeit die aktuelle Platzierung online verfolgen.

Probieren Sie SAP Sailing Analytics selbst aus und erleben Sie noch einmal die spannendsten Momente der Wettkämpfe: MAZ ab!