• Hart am Wind Düsseldorf
    Der Erfolg geht weiter
    Die Athleten der Segelnationalmannschaft als Inspiration für den Mittelstand? Schon in ihrem ersten Jahr ...

    Die Athleten der Segelnationalmannschaft als Inspiration für den Mittelstand? Schon in ihrem ersten Jahr ...  Weiterlesen »

  • STG und SAP
    Roadshow-Neustart in Singen
    no excerpt

    „Hart am Wind“: Zweite Auflage startet in Singen Die Roadshow „Hart am Wind“ tourt wieder durch Deutschland. Mit an Bord ist  Weiterlesen »

Rückenwind für den Mittelstand: Die Roadshow in Berlin und Leipzig


Bald ist es soweit – nach Frankfurt und Hamburg geht „Hart am Wind“ in den Endspurt vor dem Jahreswechsel. Berlin und Leipzig sind die nächsten Stationen. Für die dritte Runde der Veranstaltungsreihe öffnet das Audi Zentrum Berlin Charlottenburg am 28. November um 18:30 Uhr die Türen. Einen Tag später folgt das Audi Zentrum Leipzig Süd. Die Teilnahme ist begrenzt, die Nachfrage riesig.

Mit im Boot vom Sailing Team Germany ist neben Geschäftsführer Oliver Schwall beide Male Robert Stanjek. Der Starboot-Europameister von 2008 kann auf zahlreiche Erfolge zurückblicken. Bei den olympischen Spielen in London schaffte er es in die Top-Ten. Die beiden Spitzensportler erzählen, wie die deutsche Segelnationalmannschaft mithilfe neuester IT-Technologien immer leistungsfähiger wird. Lassen Sie sich inspirieren!

Vor Ort haben die Besucher die exklusive Gelegenheit, den Business Performance Index (BPI) zu testen. Mit der Anwendung ermitteln Sie in weniger als einer Stunde, wo Ihr Unternehmen im Wettbewerb steht. Sind Sie bereits auf Erfolgskurs?

Durch das Programm führt Boris Karkowski, Chefredakteur von „Markt und Mittelstand“ und Bereichsleiter „Unternehmermedien“ der FINANCIAL GATES GmbH. Der Journalist ist zweifacher Gewinner des „Medienpreis Mittelstand“.

Mal was Anderes: Kommunikationsdesigner Martin Burkhardt setzt die Beiträge mit spannenden Live-Zeichnungen in Szene.

Kommen Sie an Bord – sichern Sie sich jetzt einen der letzten freien Plätze.
Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.